IN VIA Migrationsberatung - DZIF e.V.

Öffnungszeiten
Mo - Do  9.00 - 12.00 Uhr
Mi          15.00 - 18.00 Uhr
_______________________________________
Ihr Kontakt
+49 (0) 8081 95 24 777
info(at)dzif.info
Direkt zum Seiteninhalt
IN VIA Migrationsberatung
Wir arbeiten mit der IN VIA Migrationsberatung  zusammen. Jeden zweiten Donnerstag im Monat kommt der  Jugendmigrationsdienst zu uns und jeden zweiten und vierten Donnerstag  im Monat die Flüchtlings- und Integrationsberatung. Dann besteht von  10:00 – 12:00 Uhr die Möglichkeit, sich in den Räumen des DZIF in der  Siemensstrasse 11 in Dorfen von qualifizierten Mitarbeiterinnen beraten  und unterstützen zu lassen. Und zwar bei allen Fragen und Problemen rund  um den Aufenthalt in Deutschland, Ausbildungsanerkennung, Beantragung  von finanziellen Hilfen…

Vereinbaren Sie bitte unbedingt einen Termin mit den jeweiligen Ansprechpartnerinnen!
Die IN VIA Migrationsberatung bietet in München und im Landkreis  Erding zugewanderten Menschen eine individuelle, bedarfsorientierte und  zeitlich befristete Beratung und Begleitung an. Ziel ist es,  MigrantInnen einen direkten Zugang zu den Integrationsangeboten zu  sichern, sie während der Maßnahmen zu begleiten und ihre berufliche und  gesellschaftliche Integration zu unterstützen.

Die Beratung und weitere Angebote richten sich vorwiegend an  MigrantInnen und SpätaussiedlerInnen, die über 27 Jahre alt sind und  seit weniger als drei Jahren in Deutschland leben. Ebenso an alle, die  an einem Integrationskurs teilnehmen oder einen Anspruch darauf haben.  Zudem berät IN VIA Zuwanderinnen und Zuwanderer, die schon länger hier  leben und in einer schwierigen Lebenssituation Hilfe brauchen.

Termine:
22.09.2022 (muss leider entfallen)
27.10.2022
24.11.2022
22.12.2022

Ansprechpartnerin:
Frau Natalie Nachtrab
Tel. 08122 / 22 75 302
Mail: natalie.nachtrab(at)invia-muenchen.de

Die Jugendmigrationsdienste (JMD) werden vom Bundesministerium für  Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) gefördert und leisten  bundesweit erfolgreiche Integrationsarbeit. Sie erhöhen die  Zugangschancen von jungen Migrantinnen und Migranten, insbesondere an  der Nahtstelle Schule / Ausbildung / Beruf.

Der IN VIA Jugendmigrationsdienst unterstützt in München sowie Erding  und Freising (mit den Landkreisen) junge Menschen mit  Migrationshintergrund im Alter vom 12. bis zum vollendeten 27.  Lebensjahr. Ziele sind Integration, Chancengleichheit und  gesellschaftliche Teilhabe im Zuwanderungsland.

Termine:
13.10.2022
10.11.2022
08.12.2022

Ansprechpartnerin:
Frau Claudia Wegmann
Tel. 08122 / 18 76 450
Mail: claudia.wegmann(at)invia-muenchen.de
Zurück zum Seiteninhalt